Suche

Die Digitalpolitik der großen Parteien

CDU, SPD, Die Linke, Die Grünen und die FDP sind sich einig: Wir brauchen weltweite Mindeststandards für den Datenschutz. Doch nicht bei allen der 41 Aussagen und Fragen zum Thema Digitalisierung waren sich diese fünf Parteien einig. Der Digital-Thesen-Check kommt von D64, dem Zentrum für Digitalen Fortschritt.

Die Bundestagswahl am 24. September rückt näher und eine Auseinandersetzung mit dem Wahlprogramm ist auch für noch schulpflichtige junge Erwachsene wichtig. Um herauszufinden, wie die großen Parteien zu Fragen der Digitalpolitik stehen, hat D64, das Zentrum für digitalen Fortschritt, 41 Wahlprüfsteine an alle derzeit im Bundestag vertretenen Parteien sowie die FDP und die AfD geschickt und von den meisten auch eine Rückmeldung erhalten.

 

Im Digital-Thesen-Check kann man auf einem Blick alle Antworten der Parteien (Ja, Nein, Enthaltung) sehen sowie durch Klick auf die Frage genauere Erklärungen der Parteien erhalten.

 

Themen sind unter anderem Datenschutz, Online-Überwachung, der Umgang mit Hasskommentaren sowie Fake News im Netz, Bots und Algorithmen.

23.08.2017