Suche

Medien nutzen wo man möchte

Sie hätten gerne eine persönliche Mediathek für Ihren Unterricht?

Die Merklisten der neuen SESAM-Mediathek machen es Ihnen leicht!

 

Jeder Lehrer kennt die Situation: Man hat im Unterricht mit dem Einsatz einer bestimmten Filmsequenz gute Erfahrungen gemacht. Nun möchte man auch in den kommenden Schuljahren schnell und unkompliziert auf dieses Unterrichtsmaterial zurückgreifen können. Doch wohin damit? Alles auf dem eigenen Rechner speichern?

 

Medien speichern ohne Datenberge

Mit den Merklisten der neuen SESAM-Mediathek geht das Sammeln von Unterrichtsmaterialien ganz einfach und unkompliziert: Hier kann jeder registrierte SESAM-Kunde eine individuell getroffene Medienauswahl so lange speichern, wie er möchte – und das auch noch, ohne riesige Datenmengen auf dem eigenen Rechner speichern zu müssen.

 

Medien nutzen, wo man möchte

Ein Klick auf das im Merklisten-Menü abgelegte Medium genügt, und schon kann man es in der SESAM-Mediathek neu aufrufen – und zwar egal, wo man gerade ist.

 

Medien wiederfinden im selbst erstellten Merklisten-Menü

Zudem kann das Merklisten-Menü genau den eigenen Bedürfnissen und Gewohnheiten angepasst werden – damit man auch wirklich findet, was man sucht…

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer eigenen Mediathek! Eine Einführung in die Handhabung der Merklisten finden Sie in unserem Hilfe-Bereich.

 

Im Bereich "Erklärfilme" finden Sie kurze Video-Anleitungen zu verschiedenen Themen, beispielsweise auch zur Arbeit mit den Merklisten in der SESAM-Mediathek.

13.11.2017